Mantrailing für Anfänger und Fortgeschrittene

Hunde gehören zu den Makrosmaten und haben dementsprechend einen sehr gut entwickelten Geruchssinn. Möchte man seinem Hund eine artgerechte Beschäftigung ermöglichen, ist Mantrailing eine sehr gute Wahl, das Bedürfnis nach Nasenarbeit zu befriedigen, die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen und die Energie des Hundes in gute Bahnen zu lenken. 

 

Mantrailing kann besonders bei Hunden mit Handicap, Ängstlichkeit, Unsicherheit, Hyperaktivität und auch Aggression zu einer Verbesserung und engerer Bindung zum Menschen führen. Hund und Hundeführer werden kleinschrittig gemeinsam als Team an neue Herausforderungen herangeführt.

 

Für Anfänger empfehlen wir vor der Teilnahme am Blockkurs, die Teilnahme am Mantrailing "Schnupper" Workshop für Anfänger, wo du und dein Hund im wahrsten Sinne des Wortes ins Mantrailing reinSCHNUPPERN kannst. Im Workshop werden sowohl theoretische Inhalte vermittelt als auch direkt praktisch mit den Hunden gearbeitet.

Trainerinnen:

Bettina Betzler und Tina Nauth


Mantrailing "Schnupper" Workshop für Anfänger

 

Freitag 4. November

16 bis ca. 18 Uhr

Ort: Trainingsgelände (Auf der Bausch 2, 

54293 Trier)

Pro Mensch-Hund-Team

Maximale Teilnehmeranzahl: 6-8 Mensch-Hund Teams

45,- Euro


Mantrailing Blockkurs

(5 Einheiten à 120 Minuten)

ab Samstag dem 17. September 2022

10 bis ca. 12 Uhr an unterschiedlichen Orten in und um Trier

&

ab Mittwoch dem 21. September 2022

17.30 bis ca. 19.30 Uhr an unterschiedlichen Orten in und um Trier

Pro Mensch-Hund-Team

Maximale Teilnehmeranzahl: 6-8 Mensch-Hund Teams

150,- Euro


BUCHUNGSFORMULAR

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.